5492825079_e9d6fbee8d_o_ST-NW.jpg

Energiepolitik

Unermessliche Milliarden, zu wenig Veränderung

Fehlgeleitete Energiepolitik ist eine entscheidende und oft unterschätzte Ursache für eine unzufriedene Öffentlichkeit. Die schwerwiegendsten Unregelmäßigkeiten treten bei undurchsichtigen vorgelagerten Geschäften auf. Die Initiative EITI, die verschiedene Interessengruppen einbezieht, hat ein erhebliches noch unerfülltes Potenzial, die Öffentlichkeit über Unregelmäßigkeiten im Bereich der Energiepolitik zu informieren.

Marcha_Mas_Grande_De_Chile_2019_Plaza_Baquedano_Drone.jpg

Chile

Nationale Belange überschatten Klimagipfel

Weltweit zählt für Regierungen die Bekämpfung des Klimawandels zu einem der drängendsten Probleme unserer Zeit. Nachdem die Vereinten Nationen endlich einen Gastgeber für den nächsten Klimagipfel gefunden haben, drohen jedoch innenpolitische Schwierigkeiten, einen Erfolg zu behindern.

chuttersnap-9cCeS9Sg6nU-unsplash.jpg

Neue Mauern IV

Entwicklungsländer und der Aufstieg des Protektionismus

Weltweit zeigen der zunehmende Einsatz restriktiver Handelsmaßnahmen und politischen Konflikte wie die Handelsstreitigkeiten zwischen China und den USA, dass sich die Weltordnung verstärkt in Richtung Protektionismus bewegt. Welche Rolle spielt eine restriktive Handelspolitik für Entwicklungsländer? Welche potentiellen wirtschaftlichen Folgen sind mit zunehmendem Protektionismus für sie verbunden? – Teil 4 unserer Serie „Neue Mauern“

BTI

Transformationsindex 2018

Eingeschränkte Meinungsfreiheit, unfaire Wahlen und populistischer Machthunger – es sind längst nicht nur Autokraten, die die Repressionsschraube anziehen. Auch in Demokratien versuchen Staatschefs zunehmend, mit harter Hand durchzuregieren.


Index

Werte zum Status der politischen und wirtschaftlichen Transformation sowie zum Transformationsmanagement.

Länderberichte

Berichte zu 129 Entwicklungs- und Transformationsländern.

Atlas

Der interaktive Zugang zu den quantitativen und qualitativen Bewertungen aller Ausgaben seit 2006.

Rang Land Wert
1 Estland 9,52
1 Tschechien 9,52
3 Taiwan 9,42
4 Litauen 9,24
5 Uruguay 9,19
6 Slowenien 9,18
7 Chile 8,87
8 Lettland 8,68
9 Slowakei 8,59
10 Polen 8,58
11 Südkorea 8,55
12 Costa Rica 8,49
13 Mauritius 8,25
14 Kroatien 8,07
15 Rumänien 8,06
16 Botswana 7,89
17 Bulgarien 7,80
18 Ungarn 7,43
19 Serbien 7,40
20 Montenegro 7,35
21 Jamaika 7,31
22 Brasilien 7,29
23 Argentinien 7,27
24 Singapur 7,15
25 Panama 7,11
26 Indien 6,96
26 Südafrika 6,96
28 El Salvador 6,88
29 Peru 6,85
30 Albanien 6,83
31 Mazedonien 6,76
32 Ghana 6,75
33 Sri Lanka 6,61
34 Kolumbien 6,59
34 Mongolei 6,59
36 Ukraine 6,54
37 Namibia 6,50
38 Philippinen 6,47
39 Bolivien 6,46
40 Dominikanische Republik 6,44
41 Benin 6,43
42 Georgien 6,42
43 Bosnien und Herzegowina 6,28
44 Tunesien 6,27
45 Bhutan 6,25
45 Indonesien 6,25
47 Paraguay 6,24
48 Mexico 6,23
49 Kosovo 6,21
50 Senegal 6,18
51 Türkei 6,17
52 Vereinigte Arabische Emirate 6,07
53 Malaysia 6,00
54 Moldau, Republik 5,96
55 Kirgisistan 5,90
56 Katar 5,88
57 Kenia 5,80
58 Ecuador 5,72
59 Uganda 5,66
60 Kuwait 5,61
61 Armenien 5,58
61 Papua-Neuguinea 5,58
63 Liberia 5,56
64 Honduras 5,51
64 Tansania 5,51
66 Malawi 5,49
67 Burkina Faso 5,45
67 Sambia 5,45
69 Côte d'Ivoire 5,38
70 Russland 5,31
71 Guinea 5,28
72 Jordanien 5,22
73 Lesotho 5,19
74 Libanon 5,15
74 Sierra Leone 5,15
76 Mali 5,14
76 Nicaragua 5,14
78 Niger 5,13
79 Bangladesch 5,11
80 Guatemala 5,08
81 China 5,02
82 Madagaskar 5,01
83 Algerien 4,98
84 Togo 4,89
85 Ruanda 4,80
86 Weißrussland 4,72
87 Thailand 4,71
88 Kasachstan 4,70
89 Bahrain 4,62
90 Marokko 4,61
91 Nigeria 4,60
92 Nepal 4,52
93 Oman 4,43
94 Vietnam 4,41
95 Mosambik 4,31
96 Ägypten 4,28
97 Saudi Arabien 4,27
98 Kamerun 4,23
99 Mauritanien 4,22
100 Aserbaidschan 4,13
101 Kuba 4,02
102 Pakistan 4,01
103 Kambodscha 4,00
104 Burundi 3,97
105 Angola 3,94
106 Laos 3,85
107 Irak 3,75
108 Usbekistan 3,73
109 Haiti 3,50
110 Venezuela 3,47
111 Kongo, Republik 3,38
111 Myanmar 3,38
113 Äthiopien 3,33
113 Simbabwe 3,33
115 Tadschikistan 3,31
115 Tschad 3,31
117 Zentralafrikanische Republik 3,28
118 Iran 3,15
119 Turkmenistan 3,14
120 Kongo, Demokratische Republik 3,13
121 Afghanistan 2,95
122 Libyen 2,60
123 Sudan 2,28
124 Südsudan 2,27
125 Nordkorea 2,16
126 Eritrea 1,84
127 Jemen 1,72
128 Syrien 1,57
129 Somalia 1,34
Rang Land Wert Trend
1 Uruguay 9,95
2 Estland 9,75
3 Taiwan 9,55
4 Litauen 9,45
5 Tschechien 9,40
6 Slowenien 9,25
7 Chile 9,20
8 Costa Rica 9,05
9 Lettland 8,75
10 Slowakei 8,60
11 Polen 8,55
12 Mauritius 8,50
13 Südkorea 8,45
14 Kroatien 8,35
15 Jamaika 8,30
16 Botswana 8,20
17 Rumänien 8,15
18 Bulgarien 8,10
19 Argentinien 8,00
20 Ghana 7,90
21 Benin 7,85
22 Serbien 7,70
23 Brasilien 7,65
24 Indien 7,60
24 Südafrika 7,60
26 Montenegro 7,55
27 Namibia 7,50
28 Mongolei 7,40
29 El Salvador 7,30
29 Panama 7,30
31 Bolivien 7,20
32 Ungarn 7,15
33 Senegal 7,10
34 Albanien 7,05
35 Dominikanische Republik 6,95
36 Ukraine 6,90
37 Georgien 6,80
38 Kolumbien 6,75
39 Peru 6,60
40 Bhutan 6,57
41 Liberia 6,55
41 Sri Lanka 6,55
43 Indonesien 6,50
43 Tunesien 6,50
45 Kosovo 6,45
45 Malawi 6,45
45 Mazedonien 6,45
45 Paraguay 6,45
49 Burkina Faso 6,40
50 Niger 6,30
50 Papua-Neuguinea 6,30
50 Philippinen 6,30
53 Kenia 6,25
54 Moldau, Republik 6,20
55 Kirgisistan 6,15
55 Sierra Leone 6,15
57 Bosnien und Herzegowina 6,10
57 Mexico 6,10
57 Tansania 6,10
60 Guinea 6,05
61 Sambia 6,00
62 Mali 5,95
63 Ecuador 5,90
64 Côte d'Ivoire 5,80
64 Honduras 5,80
66 Lesotho 5,60
67 Türkei 5,55
68 Uganda 5,43
69 Singapur 5,42
70 Madagaskar 5,35
70 Nigeria 5,35
72 Armenien 5,12
73 Togo 5,07
74 Guatemala 5,05
75 Nicaragua 4,92
76 Nepal 4,90
77 Libanon 4,87
77 Malaysia 4,78
79 Algerien 4,75
80 Bangladesch 4,62
81 Russland 4,55
82 Kuwait 4,50
83 Mosambik 4,48
84 Jordanien 4,37
85 Weißrussland 4,33
86 Mauritanien 4,22
87 Angola 4,20
88 Haiti 4,10
89 Vereinigte Arabische Emirate 4,00
90 Kamerun 3,92
91 Ruanda 3,88
92 Simbabwe 3,83
93 Burundi 3,80
93 Kasachstan 3,80
93 Marokko 3,80
93 Venezuela 3,80
97 Katar 3,73
98 Ägypten 3,70
98 Pakistan 3,70
100 Irak 3,60
100 Zentralafrikanische Republik 3,60
102 Kuba 3,58
103 Kambodscha 3,57
104 Myanmar 3,50
105 Kongo, Demokratische Republik 3,47
106 Tschad 3,45
107 Aserbaidschan 3,43
108 Vietnam 3,35
109 China 3,28
110 Kongo, Republik 3,25
110 Thailand 3,25
112 Bahrain 3,23
113 Usbekistan 3,17
114 Afghanistan 3,02
114 Äthiopien 3,02
116 Oman 3,00
117 Tadschikistan 2,98
119 Iran 2,92
118 Laos 2,92
120 Turkmenistan 2,85
121 Südsudan 2,62
122 Nordkorea 2,60
123 Libyen 2,57
123 Saudi Arabien 2,57
125 Sudan 2,23
126 Eritrea 2,12
127 Jemen 1,80
128 Syrien 1,75
129 Somalia 1,43
Rang Land Wert Trend
1 Tschechien 9,64
2 Estland 9,29
3 Taiwan 9,29
4 Slowenien 9,11
5 Litauen 9,04
6 Singapur 8,89
7 Südkorea 8,64
8 Lettland 8,61
8 Polen 8,61
10 Slowakei 8,57
11 Chile 8,54
12 Uruguay 8,43
13 Vereinigte Arabische Emirate 8,14
14 Katar 8,04
15 Mauritius 8,00
16 Rumänien 7,96
17 Costa Rica 7,93
18 Kroatien 7,79
19 Ungarn 7,71
20 Botswana 7,57
21 Bulgarien 7,50
22 Malaysia 7,21
23 Montenegro 7,14
24 Peru 7,11
24 Serbien 7,11
26 Mazedonien 7,07
27 Brasilien 6,93
27 Panama 6,93
29 Türkei 6,79
30 China 6,75
31 Kuwait 6,71
32 Sri Lanka 6,68
33 Philippinen 6,64
34 Albanien 6,61
35 Argentinien 6,54
36 Bosnien und Herzegowina 6,46
36 El Salvador 6,46
38 Kolumbien 6,43
39 Mexico 6,36
40 Indien 6,32
40 Jamaika 6,32
40 Südafrika 6,32
43 Thailand 6,18
43 Ukraine 6,18
45 Jordanien 6,07
45 Russland 6,07
47 Armenien 6,04
47 Georgien 6,04
47 Paraguay 6,04
47 Tunesien 6,04
51 Bahrain 6,00
51 Indonesien 6,00
53 Kosovo 5,96
53 Saudi Arabien 5,96
53 Bhutan 5,93
53 Dominikanische Republik 5,93
57 Uganda 5,89
58 Oman 5,86
59 Mongolei 5,79
60 Bolivien 5,71
60 Moldau, Republik 5,71
60 Ruanda 5,71
63 Kirgisistan 5,64
64 Bangladesch 5,61
64 Ghana 5,61
64 Kasachstan 5,61
67 Ecuador 5,54
68 Namibia 5,50
69 Vietnam 5,46
70 Libanon 5,43
70 Marokko 5,43
72 Kenia 5,36
72 Nicaragua 5,36
74 Senegal 5,25
75 Algerien 5,21
75 Honduras 5,21
77 Guatemala 5,11
77 Weißrussland 5,11
79 Benin 5,00
80 Côte d'Ivoire 4,96
81 Tansania 4,93
82 Sambia 4,89
83 Ägypten 4,86
83 Papua-Neuguinea 4,86
85 Aserbaidschan 4,82
86 Laos 4,79
86 Lesotho 4,79
88 Togo 4,71
89 Madagaskar 4,68
90 Liberia 4,57
91 Kamerun 4,54
91 Malawi 4,54
93 Burkina Faso 4,50
93 Guinea 4,50
95 Kuba 4,46
96 Kambodscha 4,43
97 Mali 4,32
97 Pakistan 4,32
99 Usbekistan 4,29
100 Mauritanien 4,21
101 Burundi 4,14
101 Mosambik 4,14
101 Nepal 4,14
101 Sierra Leone 4,14
105 Niger 3,96
106 Irak 3,89
107 Nigeria 3,86
108 Angola 3,68
109 Äthiopien 3,64
109 Tadschikistan 3,64
111 Kongo, Republik 3,50
112 Turkmenistan 3,43
113 Iran 3,39
114 Myanmar 3,25
115 Tschad 3,18
116 Venezuela 3,14
117 Zentralafrikanische Republik 2,96
118 Afghanistan 2,89
118 Haiti 2,89
120 Simbabwe 2,82
121 Kongo, Demokratische Republik 2,79
122 Libyen 2,64
123 Sudan 2,32
124 Südsudan 1,93
125 Nordkorea 1,71
126 Jemen 1,64
127 Eritrea 1,57
128 Syrien 1,39
129 Somalia 1,25
Rang Land Wert
1 Estland 7,44
2 Uruguay 7,36
3 Chile 7,33
3 Taiwan 7,33
5 Litauen 7,18
6 Botswana 7,09
7 Tschechien 7,03
8 Lettland 7,00
9 Costa Rica 6,85
10 Slowenien 6,78
11 Senegal 6,70
11 Slowakei 6,70
13 Mauritius 6,64
14 El Salvador 6,57
15 Südkorea 6,51
16 Bhutan 6,50
17 Montenegro 6,49
18 Polen 6,25
19 Ghana 6,18
20 Kolumbien 6,14
21 Kroatien 6,07
22 Serbien 6,06
23 Paraguay 6,04
24 Albanien 6,02
24 Indien 6,02
26 Argentinien 6,00
27 Bulgarien 5,98
28 Mongolei 5,96
28 Südafrika 5,96
30 Brasilien 5,95
30 Singapur 5,95
32 Rumänien 5,89
33 Georgien 5,87
33 Niger 5,87
35 Benin 5,86
35 Jamaika 5,86
37 Liberia 5,84
38 Guinea 5,82
39 Peru 5,81
40 Panama 5,72
41 Bolivien 5,66
42 Malawi 5,61
43 Sri Lanka 5,60
44 Dominikanische Republik 5,57
45 Vereinigte Arabische Emirate 5,55
46 Côte d'Ivoire 5,54
47 Namibia 5,49
48 Indonesien 5,45
49 Ukraine 5,41
50 Katar 5,40
51 Tunesien 5,33
52 Uganda 5,31
53 Mazedonien 5,24
54 Burkina Faso 5,20
54 Malaysia 5,20
54 Ruanda 5,20
57 Kosovo 5,17
57 Mali 5,17
57 Mexico 5,17
60 Moldau, Republik 5,15
61 Madagaskar 5,12
62 Togo 5,10
63 Tansania 5,07
64 Sambia 5,06
65 Ecuador 4,99
66 Honduras 4,98
67 Sierra Leone 4,93
68 Kenia 4,92
69 Philippinen 4,90
70 Jordanien 4,84
71 China 4,79
72 Papua-Neuguinea 4,78
73 Kirgisistan 4,73
74 Türkei 4,72
75 Nigeria 4,59
76 Algerien 4,55
77 Guatemala 4,52
78 Vietnam 4,51
79 Ungarn 4,44
80 Irak 4,43
81 Kasachstan 4,41
82 Kuwait 4,37
83 Marokko 4,28
84 Bangladesch 4,27
85 Armenien 4,25
85 Mosambik 4,25
87 Nicaragua 4,22
88 Zentralafrikanische Republik 4,10
89 Bosnien und Herzegowina 4,09
90 Mauritanien 4,06
91 Afghanistan 4,02
92 Myanmar 3,97
93 Ägypten 3,96
94 Kuba 3,93
95 Laos 3,89
95 Thailand 3,89
97 Aserbaidschan 3,86
98 Saudi Arabien 3,80
99 Nepal 3,74
100 Äthiopien 3,65
101 Angola 3,60
101 Libanon 3,60
103 Lesotho 3,59
104 Oman 3,54
105 Bahrain 3,52
105 Russland 3,52
105 Weißrussland 3,52
108 Pakistan 3,51
109 Kamerun 3,46
110 Haiti 3,39
111 Tadschikistan 3,31
112 Burundi 3,29
113 Kambodscha 3,23
114 Kongo, Republik 3,00
115 Iran 2,85
116 Tschad 2,84
117 Usbekistan 2,55
118 Turkmenistan 2,51
119 Kongo, Demokratische Republik 2,47
120 Simbabwe 2,37
121 Südsudan 2,30
122 Libyen 2,29
123 Somalia 2,25
124 Sudan 1,97
125 Venezuela 1,86
126 Jemen 1,70
127 Nordkorea 1,30
128 Eritrea 1,13
128 Syrien 1,13
 

BTI Blog

zum Blog

29. November 2019 / Richard R. Dion

Unermessliche Milliarden, zu wenig Veränderung

Fehlgeleitete Energiepolitik ist eine entscheidende und oft unterschätzte Ursache für eine unzufriedene Öffentlichkeit. Die schwerwiegendsten Unregelmäßigkeiten treten bei undurchsichtigen vorgelagerten Geschäften auf. Die Initiative EITI, die verschiedene Interessengruppen einbezieht, hat ein erhebliches noch unerfülltes Potenzial, die Öffentlichkeit über Unregelmäßigkeiten im Bereich der Energiepolitik zu informieren. Versagen in der Energiepolitik bleibt eine der Hauptursachen für Unruhen […] weiterlesen

22. November 2019 / Carolina Moehlecke

Nationale Belange überschatten Klimagipfel

Weltweit zählt für Regierungen die Bekämpfung des Klimawandels zu einem der drängendsten Probleme unserer Zeit. Nachdem die Vereinten Nationen endlich einen Gastgeber für den nächsten Klimagipfel gefunden haben, drohen jedoch innenpolitische Schwierigkeiten, einen Erfolg zu behindern. Noch bevor die Staats- und Regierungschefs der Welt vom 2. bis 13. Dezember zur jährlichen Klimakonferenz der Vereinten Nationen […] weiterlesen

4. November 2019 / Thomas de Waal

Der Konflikt um Bergkarabach droht erneut zu eskalieren

Im jahrzehntealten Bergkarabach-Konflikt gab es bis zuletzt leichte Fortschritte. Wenn aber Armenien und Aserbaidschan sich nicht zu ernsthaften Gesprächen bereit sind, könnte der langewährende Waffenstillstand brechen. Vorbei ist die Schonzeit für den populären armenischen Premierminister Nikol Paschinjan. An der Heimatfront steht er nun vor einer Reihe kniffliger Probleme und es bleibt ihm nichts weiter übrig, […] weiterlesen

Social Media


 

Video

Transformation verstehen

Ein Blick auf drei dynamische Beispiele demokratischer Reform, sozioökonomischer Entwicklung und erfolgreicher politischer Steuerung aus der Sicht des Transformationsindex der Bertelsmann Stiftung (BTI): die liberianische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf über Antikorruptionspolitik, der Aktivist Budiman Sudjatmiko über die Reform demokratischer Institutionen in Indonesien und der Ökonom Renato G. Flôres Jr. über den Aufstieg der Mittelschicht in Brasilien. weiterlesen