Fliegender Torwart
Shutterstock / pixfly

Finale - Sonntag, 15. Juli 2018

Zum Archiv der Tagestipps
Finale: FRA-CRO

Unser Tipp:

Finalpremiere für Kroatien, die Überraschungsmannschaft dieser WM. Leider ist die Qualität der kroatischen Demokratie in den letzten Jahren hinter den Erwartungen der Bürger zurückgeblieben. Insbesondere Pressefreiheit ist unter Druck geraten. Es gibt gelegentlich Versuche der Einflussnahme auf die Medien, und die Leitung des kroatischen Rundfunks ist von den politischen Parteien abhängig. Hinzu kommt mangelnde Kontinuität: Nicht nur die Nationalmannschaft hat in den vergangenen drei Jahren zweimal den Trainer ausgetauscht, auch der Ministerpräsident wurde seit 2015 zweimal ausgewechselt.

Die französische Demokratie hat ihre ganz eigenen Herausforderungen, die der Wahlkampf im vergangenen Jahr schonungslos offengelegt hat. Dennoch behält die Equipe Tricolore aufgrund einer stärkeren Fankultur (Meinungsfreiheit) und eines größeren Teamgeists (soziale Inklusion) in diesem Finale die Oberhand.


Mehr über unser WM-Special


 
Fußball mit Flaggen im Netz

Die Fakten

32 Länderporträts

32 Nationen treten zur Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft an. In kurzen Länderporträts erläutern wir die Hintergründe für unsere Tipps zur politischen und gesellschaftlichen Lage.  weiterlesen

So funktioniert die #DemokratieWM

Wir haben alle 32 Teilnehmerländer in einem Trainingslager einem rigorosen Demokratie-Test unterzogen. Auf der Basis der Indizes der Bertelsmann Stiftung – dem Transformationsindex (BTI)  und den Sustainable Governance Indicators (SGI) – bewerten wir die Nationen in fünf zentralen Feldern:

  1. Spielaufbau: freie Wahlen
  2. Fankultur: Meinungsfreiheit
  3. Defensive: Schutz der Bürgerrechte
  4. Teamgeist: soziale Inklusion
  5. Fairplay: Korruptionsbekämpfung

Um die 32 Länder vergleichen zu können, haben wir die unabhängigen Bewertungen der beiden Demokratie-Indizes BTI und SGI in ein gemeinsames fünfstufiges Punktesystem überführt, von sehr schlecht (1) bis sehr gut (5).

Grundlage  der Bewertungen in den fünf Kriterien sind  detaillierte Experteneinschätzungen. Die wesentlichen Informationen zu jedem Teilnehmerland haben wir in kurzen Länderporträts  zusammengefasst – kurz genug, um sie beim Aufwärmen oder in der Halbzeitpause zu lesen.

Jeder WM-Spieltag beginnt bei uns mit einem Tipp des Tages, der Ergebnis des direkten Vergleichs der beiden Kontrahenten in den 5 Kriterien ist. Die Zahl der Tore einer Nationalmannschaft leitet sich aus der Anzahl jener Kriterien ab, in der sie den Gegner sticht. Stehen beide Mannschaften gleichauf, wird hierfür kein Tor vergeben.

Lesen Sie in unserem Blogbeitrag mehr über die Hintergründe dieses Specials und warum wir davon überzeugt sind, dass Fußball und Demokratie mehr miteinander zu tun haben, als viele annehmen.


Die K.o.-Runde im Überblick


 
Tipps Finale