BTI 2018

Transformationsindex

Der Transformationsindex der Bertelsmann Stiftung (BTI) analysiert und bewertet die Qualität von Demokratie, Marktwirtschaft und politischem Management in 129 Entwicklungs- und Transformationsländern. Gemessen werden Erfolge und Rückschritte auf dem Weg zu rechtsstaatlicher Demokratie und sozialpolitisch flankierter Marktwirtschaft.

Rang Land Wert
1 Estland 9,52
1 Tschechien 9,52
3 Taiwan 9,42
4 Litauen 9,24
5 Uruguay 9,19
6 Slowenien 9,18
7 Chile 8,87
8 Lettland 8,68
9 Slowakei 8,59
10 Polen 8,58
11 Südkorea 8,55
12 Costa Rica 8,49
13 Mauritius 8,25
14 Kroatien 8,07
15 Rumänien 8,06
16 Botswana 7,89
17 Bulgarien 7,80
18 Ungarn 7,43
19 Serbien 7,40
20 Montenegro 7,35
21 Jamaika 7,31
22 Brasilien 7,29
23 Argentinien 7,27
24 Singapur 7,15
25 Panama 7,11
26 Indien 6,96
26 Südafrika 6,96
28 El Salvador 6,88
29 Peru 6,85
30 Albanien 6,83
31 Mazedonien 6,76
32 Ghana 6,75
33 Sri Lanka 6,61
34 Kolumbien 6,59
34 Mongolei 6,59
36 Ukraine 6,54
37 Namibia 6,50
38 Philippinen 6,47
39 Bolivien 6,46
40 Dominikanische Republik 6,44
41 Benin 6,43
42 Georgien 6,42
43 Bosnien und Herzegowina 6,28
44 Tunesien 6,27
45 Bhutan 6,25
45 Indonesien 6,25
47 Paraguay 6,24
48 Mexico 6,23
49 Kosovo 6,21
50 Senegal 6,18
51 Türkei 6,17
52 Vereinigte Arabische Emirate 6,07
53 Malaysia 6,00
54 Moldau, Republik 5,96
55 Kirgisistan 5,90
56 Katar 5,88
57 Kenia 5,80
58 Ecuador 5,72
59 Uganda 5,66
60 Kuwait 5,61
61 Armenien 5,58
61 Papua-Neuguinea 5,58
63 Liberia 5,56
64 Honduras 5,51
64 Tansania 5,51
66 Malawi 5,49
67 Burkina Faso 5,45
67 Sambia 5,45
69 Côte d'Ivoire 5,38
70 Russland 5,31
71 Guinea 5,28
72 Jordanien 5,22
73 Lesotho 5,19
74 Libanon 5,15
74 Sierra Leone 5,15
76 Mali 5,14
76 Nicaragua 5,14
78 Niger 5,13
79 Bangladesch 5,11
80 Guatemala 5,08
81 China 5,02
82 Madagaskar 5,01
83 Algerien 4,98
84 Togo 4,89
85 Ruanda 4,80
86 Weißrussland 4,72
87 Thailand 4,71
88 Kasachstan 4,70
89 Bahrain 4,62
90 Marokko 4,61
91 Nigeria 4,60
92 Nepal 4,52
93 Oman 4,43
94 Vietnam 4,41
95 Mosambik 4,31
96 Ägypten 4,28
97 Saudi Arabien 4,27
98 Kamerun 4,23
99 Mauritanien 4,22
100 Aserbaidschan 4,13
101 Kuba 4,02
102 Pakistan 4,01
103 Kambodscha 4,00
104 Burundi 3,97
105 Angola 3,94
106 Laos 3,85
107 Irak 3,75
108 Usbekistan 3,73
109 Haiti 3,50
110 Venezuela 3,47
111 Kongo, Republik 3,38
111 Myanmar 3,38
113 Äthiopien 3,33
113 Simbabwe 3,33
115 Tadschikistan 3,31
115 Tschad 3,31
117 Zentralafrikanische Republik 3,28
118 Iran 3,15
119 Turkmenistan 3,14
120 Kongo, Demokratische Republik 3,13
121 Afghanistan 2,95
122 Libyen 2,60
123 Sudan 2,28
124 Südsudan 2,27
125 Nordkorea 2,16
126 Eritrea 1,84
127 Jemen 1,72
128 Syrien 1,57
129 Somalia 1,34
Rang Land Wert Trend
1 Uruguay 9,95
2 Estland 9,75
3 Taiwan 9,55
4 Litauen 9,45
5 Tschechien 9,40
6 Slowenien 9,25
7 Chile 9,20
8 Costa Rica 9,05
9 Lettland 8,75
10 Slowakei 8,60
11 Polen 8,55
12 Mauritius 8,50
13 Südkorea 8,45
14 Kroatien 8,35
15 Jamaika 8,30
16 Botswana 8,20
17 Rumänien 8,15
18 Bulgarien 8,10
19 Argentinien 8,00
20 Ghana 7,90
21 Benin 7,85
22 Serbien 7,70
23 Brasilien 7,65
24 Indien 7,60
24 Südafrika 7,60
26 Montenegro 7,55
27 Namibia 7,50
28 Mongolei 7,40
29 El Salvador 7,30
29 Panama 7,30
31 Bolivien 7,20
32 Ungarn 7,15
33 Senegal 7,10
34 Albanien 7,05
35 Dominikanische Republik 6,95
36 Ukraine 6,90
37 Georgien 6,80
38 Kolumbien 6,75
39 Peru 6,60
40 Bhutan 6,57
41 Liberia 6,55
41 Sri Lanka 6,55
43 Indonesien 6,50
43 Tunesien 6,50
45 Kosovo 6,45
45 Malawi 6,45
45 Mazedonien 6,45
45 Paraguay 6,45
49 Burkina Faso 6,40
50 Niger 6,30
50 Papua-Neuguinea 6,30
50 Philippinen 6,30
53 Kenia 6,25
54 Moldau, Republik 6,20
55 Kirgisistan 6,15
55 Sierra Leone 6,15
57 Bosnien und Herzegowina 6,10
57 Mexico 6,10
57 Tansania 6,10
60 Guinea 6,05
61 Sambia 6,00
62 Mali 5,95
63 Ecuador 5,90
64 Côte d'Ivoire 5,80
64 Honduras 5,80
66 Lesotho 5,60
67 Türkei 5,55
68 Uganda 5,43
69 Singapur 5,42
70 Madagaskar 5,35
70 Nigeria 5,35
72 Armenien 5,12
73 Togo 5,07
74 Guatemala 5,05
75 Nicaragua 4,92
76 Nepal 4,90
77 Libanon 4,87
77 Malaysia 4,78
79 Algerien 4,75
80 Bangladesch 4,62
81 Russland 4,55
82 Kuwait 4,50
83 Mosambik 4,48
84 Jordanien 4,37
85 Weißrussland 4,33
86 Mauritanien 4,22
87 Angola 4,20
88 Haiti 4,10
89 Vereinigte Arabische Emirate 4,00
90 Kamerun 3,92
91 Ruanda 3,88
92 Simbabwe 3,83
93 Burundi 3,80
93 Kasachstan 3,80
93 Marokko 3,80
93 Venezuela 3,80
97 Katar 3,73
98 Ägypten 3,70
98 Pakistan 3,70
100 Irak 3,60
100 Zentralafrikanische Republik 3,60
102 Kuba 3,58
103 Kambodscha 3,57
104 Myanmar 3,50
105 Kongo, Demokratische Republik 3,47
106 Tschad 3,45
107 Aserbaidschan 3,43
108 Vietnam 3,35
109 China 3,28
110 Kongo, Republik 3,25
110 Thailand 3,25
112 Bahrain 3,23
113 Usbekistan 3,17
114 Afghanistan 3,02
114 Äthiopien 3,02
116 Oman 3,00
117 Tadschikistan 2,98
119 Iran 2,92
118 Laos 2,92
120 Turkmenistan 2,85
121 Südsudan 2,62
122 Nordkorea 2,60
123 Libyen 2,57
123 Saudi Arabien 2,57
125 Sudan 2,23
126 Eritrea 2,12
127 Jemen 1,80
128 Syrien 1,75
129 Somalia 1,43
Rang Land Wert Trend
1 Tschechien 9,64
2 Estland 9,29
3 Taiwan 9,29
4 Slowenien 9,11
5 Litauen 9,04
6 Singapur 8,89
7 Südkorea 8,64
8 Lettland 8,61
8 Polen 8,61
10 Slowakei 8,57
11 Chile 8,54
12 Uruguay 8,43
13 Vereinigte Arabische Emirate 8,14
14 Katar 8,04
15 Mauritius 8,00
16 Rumänien 7,96
17 Costa Rica 7,93
18 Kroatien 7,79
19 Ungarn 7,71
20 Botswana 7,57
21 Bulgarien 7,50
22 Malaysia 7,21
23 Montenegro 7,14
24 Peru 7,11
24 Serbien 7,11
26 Mazedonien 7,07
27 Brasilien 6,93
27 Panama 6,93
29 Türkei 6,79
30 China 6,75
31 Kuwait 6,71
32 Sri Lanka 6,68
33 Philippinen 6,64
34 Albanien 6,61
35 Argentinien 6,54
36 Bosnien und Herzegowina 6,46
36 El Salvador 6,46
38 Kolumbien 6,43
39 Mexico 6,36
40 Indien 6,32
40 Jamaika 6,32
40 Südafrika 6,32
43 Thailand 6,18
43 Ukraine 6,18
45 Jordanien 6,07
45 Russland 6,07
47 Armenien 6,04
47 Georgien 6,04
47 Paraguay 6,04
47 Tunesien 6,04
51 Bahrain 6,00
51 Indonesien 6,00
53 Kosovo 5,96
53 Saudi Arabien 5,96
53 Bhutan 5,93
53 Dominikanische Republik 5,93
57 Uganda 5,89
58 Oman 5,86
59 Mongolei 5,79
60 Bolivien 5,71
60 Moldau, Republik 5,71
60 Ruanda 5,71
63 Kirgisistan 5,64
64 Bangladesch 5,61
64 Ghana 5,61
64 Kasachstan 5,61
67 Ecuador 5,54
68 Namibia 5,50
69 Vietnam 5,46
70 Libanon 5,43
70 Marokko 5,43
72 Kenia 5,36
72 Nicaragua 5,36
74 Senegal 5,25
75 Algerien 5,21
75 Honduras 5,21
77 Guatemala 5,11
77 Weißrussland 5,11
79 Benin 5,00
80 Côte d'Ivoire 4,96
81 Tansania 4,93
82 Sambia 4,89
83 Ägypten 4,86
83 Papua-Neuguinea 4,86
85 Aserbaidschan 4,82
86 Laos 4,79
86 Lesotho 4,79
88 Togo 4,71
89 Madagaskar 4,68
90 Liberia 4,57
91 Kamerun 4,54
91 Malawi 4,54
93 Burkina Faso 4,50
93 Guinea 4,50
95 Kuba 4,46
96 Kambodscha 4,43
97 Mali 4,32
97 Pakistan 4,32
99 Usbekistan 4,29
100 Mauritanien 4,21
101 Burundi 4,14
101 Mosambik 4,14
101 Nepal 4,14
101 Sierra Leone 4,14
105 Niger 3,96
106 Irak 3,89
107 Nigeria 3,86
108 Angola 3,68
109 Äthiopien 3,64
109 Tadschikistan 3,64
111 Kongo, Republik 3,50
112 Turkmenistan 3,43
113 Iran 3,39
114 Myanmar 3,25
115 Tschad 3,18
116 Venezuela 3,14
117 Zentralafrikanische Republik 2,96
118 Afghanistan 2,89
118 Haiti 2,89
120 Simbabwe 2,82
121 Kongo, Demokratische Republik 2,79
122 Libyen 2,64
123 Sudan 2,32
124 Südsudan 1,93
125 Nordkorea 1,71
126 Jemen 1,64
127 Eritrea 1,57
128 Syrien 1,39
129 Somalia 1,25
Rang Land Wert
1 Estland 7,44
2 Uruguay 7,36
3 Chile 7,33
3 Taiwan 7,33
5 Litauen 7,18
6 Botswana 7,09
7 Tschechien 7,03
8 Lettland 7,00
9 Costa Rica 6,85
10 Slowenien 6,78
11 Senegal 6,70
11 Slowakei 6,70
13 Mauritius 6,64
14 El Salvador 6,57
15 Südkorea 6,51
16 Bhutan 6,50
17 Montenegro 6,49
18 Polen 6,25
19 Ghana 6,18
20 Kolumbien 6,14
21 Kroatien 6,07
22 Serbien 6,06
23 Paraguay 6,04
24 Albanien 6,02
24 Indien 6,02
26 Argentinien 6,00
27 Bulgarien 5,98
28 Mongolei 5,96
28 Südafrika 5,96
30 Brasilien 5,95
30 Singapur 5,95
32 Rumänien 5,89
33 Georgien 5,87
33 Niger 5,87
35 Benin 5,86
35 Jamaika 5,86
37 Liberia 5,84
38 Guinea 5,82
39 Peru 5,81
40 Panama 5,72
41 Bolivien 5,66
42 Malawi 5,61
43 Sri Lanka 5,60
44 Dominikanische Republik 5,57
45 Vereinigte Arabische Emirate 5,55
46 Côte d'Ivoire 5,54
47 Namibia 5,49
48 Indonesien 5,45
49 Ukraine 5,41
50 Katar 5,40
51 Tunesien 5,33
52 Uganda 5,31
53 Mazedonien 5,24
54 Burkina Faso 5,20
54 Malaysia 5,20
54 Ruanda 5,20
57 Kosovo 5,17
57 Mali 5,17
57 Mexico 5,17
60 Moldau, Republik 5,15
61 Madagaskar 5,12
62 Togo 5,10
63 Tansania 5,07
64 Sambia 5,06
65 Ecuador 4,99
66 Honduras 4,98
67 Sierra Leone 4,93
68 Kenia 4,92
69 Philippinen 4,90
70 Jordanien 4,84
71 China 4,79
72 Papua-Neuguinea 4,78
73 Kirgisistan 4,73
74 Türkei 4,72
75 Nigeria 4,59
76 Algerien 4,55
77 Guatemala 4,52
78 Vietnam 4,51
79 Ungarn 4,44
80 Irak 4,43
81 Kasachstan 4,41
82 Kuwait 4,37
83 Marokko 4,28
84 Bangladesch 4,27
85 Armenien 4,25
85 Mosambik 4,25
87 Nicaragua 4,22
88 Zentralafrikanische Republik 4,10
89 Bosnien und Herzegowina 4,09
90 Mauritanien 4,06
91 Afghanistan 4,02
92 Myanmar 3,97
93 Ägypten 3,96
94 Kuba 3,93
95 Laos 3,89
95 Thailand 3,89
97 Aserbaidschan 3,86
98 Saudi Arabien 3,80
99 Nepal 3,74
100 Äthiopien 3,65
101 Angola 3,60
101 Libanon 3,60
103 Lesotho 3,59
104 Oman 3,54
105 Bahrain 3,52
105 Russland 3,52
105 Weißrussland 3,52
108 Pakistan 3,51
109 Kamerun 3,46
110 Haiti 3,39
111 Tadschikistan 3,31
112 Burundi 3,29
113 Kambodscha 3,23
114 Kongo, Republik 3,00
115 Iran 2,85
116 Tschad 2,84
117 Usbekistan 2,55
118 Turkmenistan 2,51
119 Kongo, Demokratische Republik 2,47
120 Simbabwe 2,37
121 Südsudan 2,30
122 Libyen 2,29
123 Somalia 2,25
124 Sudan 1,97
125 Venezuela 1,86
126 Jemen 1,70
127 Nordkorea 1,30
128 Eritrea 1,13
128 Syrien 1,13
 

 

Detaillierte Gutachten von knapp 250 international anerkannten Experten sind die Grundlage für die Bewertung des Entwicklungsstandes und der Problemlagen der Länder sowie der Fähigkeit politischer Akteure, Reformen konsequent und zielsicher umzusetzen. Der BTI ist der einzige international vergleichende Index, der die Qualität von Regierungshandeln mit selbst erhobenen Daten misst und eine umfassende Analyse von politischen Gestaltungsleistungen in Transformationsprozessen bietet.

Der Status-Index informiert über den Entwicklungsstand eines Landes auf dem Weg zu Demokratie und Marktwirtschaft Ende Januar 2017. 

Der Status politischer Transformation wird anhand von fünf Kriterien erhoben, die auf der Grundlage von 18 Indikatoren bewertet werden. Das Demokratieverständnis des BTI geht weit über andere Definitionen von Demokratie hinaus, die sich vorrangig auf elementare Bürgerrechte und die Durchführung von freien Wahlen beschränken. Es umfasst eine Untersuchung der Staatlichkeit mit Fragen zum staatlichen Gewaltmonopol und zu den Verwaltungsstrukturen eines Landes als Voraussetzung für politische Transformation ebenso wie die Analyse der Rechtsstaatlichkeit mit Blick auf Gewaltenteilung oder die Ahndung von Amtsmissbrauch. Zudem wird untersucht, inwieweit das demokratische System im Hinblick auf seine Akzeptanz, Repräsentativität und die politische Kultur konsolidiert ist.

Der Status wirtschaftlicher Transformation ergibt sich aus sieben Kriterien, die mithilfe von insgesamt 14 Indikatoren untersucht werden. Die dem BTI zugrunde liegende Vorstellung von sozialpolitisch flankierter Marktwirtschaft schließt nicht nur Aspekte wie wirtschaftliche Leistung, Wettbewerbsordnung und Eigentumsrechte ein, sondern auch Kriterien wie sozialen Ausgleich, Chancengleichheit und Nachhaltigkeit. Umfassende Entwicklung zielt nach dem Verständnis des BTI nicht nur auf Wirtschaftswachstum ab, sondern erfordert erfolgreiche Armutsbekämpfung und Handlungs- und Entscheidungsfreiheit für möglichst viele Bürger. 

Der Governance-Index bewertet die Qualität von politischen Steuerungsleistungen im Zeitraum von Februar 2015 bis Januar 2017.

 Er gibt so Aufschluss über den zentralen Faktor, der über Erfolg und Misserfolg auf dem Weg zu Demokratie und Marktwirtschaft entscheidet. Erfolgreiches Transformationsmanagement beinhaltet, dass Regierungen ihre Ziele konsequent verfolgen, ihre Ressourcen klug und effektiv nutzen, einen möglichst breiten Konsens über Transformationsziele herstellen sowie mit externen Unterstützern und Nachbarstaaten zuverlässig zusammenarbeiten.

Der Management-Index ergibt sich aus der durch vier Kriterien ermittelten Steuerungsleistung, die mit 14 Fragen untersucht und durch einen Schwierigkeitsgrad gewichtet wird. Dieser wird aus je drei qualitativen und drei quantitativen Indikatoren ermittelt und trägt der Beobachtung Rechnung, dass die Qualität des Transformationsmanagements von strukturellen Rahmenbedingungen im jeweiligen Land beeinflusst wird. Politische Steuerungsleistungen werden daher umso höher bewertet, je schwieriger die Ausgangsbedingungen sind.